2017-10-01_Spielbericht_weibliche Jugend B_Feld

Erfolgreicher Meisterschaftsabschluss in Mitteldeutschland für die WJB

MHSB Meister 1
Nach dem neunten Sieg im neunten Spiel findet die Saison für das Team der Erfolgstrainer Lippmann und Pöthe mit dem Gewinn der Mitteldeutschen Meisterschaft seinen vorläufigen Höhepunkt. Der Abonnementmeister aus Chemnitz gab sich auch in dieser Saison keine Blöße und deklassierte die Konkurrenz deutlich. Im letzten Heimspiel kam es zum Aufeinandertreffen gegen die Gäste aus Meerane. Dem Trainerteam standen dabei verletzungs- und urlaubsbedingt 5 Spielerinnen nicht zur Verfügung. Einige Mädchen fanden sich heute auf Positionen wieder, welche sie noch nie begleitet haben. Aber nach 70 Spielminuten kann man die Experimente als gelungen bezeichnen. Vom Gegner aus Meerane kam wenig und unsere Abwehr konnte sich immer wieder in die Offensivaktionen mit einbringen. Vorn lief der Ball teilweise ganz gut durch die Reihen, es gab viele Torraumszenen und das Ergebnis hätte durchaus höher als 6:0 ausfallen können, aber wir wollen heute mal nicht meckern. Wichtig ist es heute auch gewesen, dass sich keiner verletzt hat, um das Saisonhighlight nicht zu gefährden. Dann geht es in der Zwischenrunde der besten 16 Mannschaften Deutschlands in dieser Altersklasse in Mannheim, gegen die Zehlendorfer Wespen.
Glückwunsch an Mannschaft und Trainer.

MHSB Meister 2
Torfolge:
1:0 Marlene 17.
2:0 Anna      29.
3:0 Celia      33.
4:0 Celia      37.
5:0 Anna      41.
6:0 Marlene 57.

MHSB Meister 4
Das Meisterteam: Leonie Munk, Josephine Fechner, Hannah Schlenzig, Gina Viertel, Emily Hoffmann, Helen Schneider, Maria Zychski, Liliana Rabich, Charlize Grötzschel, Tanja Pöthe, Anna Lippmann, Celia Hoffmann, Lilly Hennig, Marlene Matussek, Amelie Heilmann, Lara Spinka, Johanna Patt Lucy Scheibner, Olivia Beyer, Than Thao Nguyen ......Ralf Pöthe, Stephan Lippmann       (jh)

MHSB Meister 5

MHSB Meister 6

An dieser Stelle ein Dank der gesamten Mannschaft, der Trainer und des Vereins für die tolle Unterstützung über die gesamte Saison durch UNSERE ELTERN !!

MHSB Meister 7